Terror/Tyrannei der Trans*-Aktivist:-Innen

Transsexualität in Medien, Kunst und Kultur.

Terror/Tyrannei der Trans*-Aktivist:-Innen

Beitragvon seerose » 13. Nov 2021, 10:28

Dieser Tage betreiben verschiedene Personen des Öffentlichen Lebens eine üble Spaltung der Gesellschaft durch den von ihnen geprägten "Ohrwurm" einer vorgeblichen "TYRANNEI der Ungeimpften"
Jan Fleischauer hat im Fokus eine interessante Kolumne zum Thema "der Terror der (Trans*-)Minderheit" veröffentlicht, wobei man sich die Frage stellt, ob hier seitens des VERHALTENS der Trans*-Aktivist:-Innen nicht zutreffender von TYRANNEI die Rede ist...

"Die FOCUS-Kolumne von Jan Fleischhauer
Sagen Sie bloß nichts Falsches über Vaginas! Oder die Transaktivisten eröffnen die Jagd auf Sie:
...
"Es ist schwer zu sagen, wie groß der Teil der Transgemeinde ist, der darauf besteht, dass Mann und Frau als Ordnungskategorien ausgedient haben. Transsexuelle können schon mal nicht dazu zählen, sonst würden sie sich ja nicht dem aufwendigen Prozess der Geschlechtsangleichung unterziehen."

https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 21896.html
seerose
 
Beiträge: 1223
Registriert: 21. Feb 2016, 19:06

Zurück zu Medien, Kunst und Kultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron