Selbstbestimmungsgesetz

Aktuelle Nachrichten und Meldungen aus der Politik und Recht

Re: Selbstbestimmungsgesetz

Beitragvon seerose » 27. Nov 2021, 11:11

Ja, da steht für originär transsexuelle Menschen (NGS) leider schlimmes zu befürchten, zumal unsere Spezifik und Reputation durch Vermischung mit dem ganzen (trans*)-GenderKlamauk bereits jetzt immer unkenntlicher gemacht und stets einen weiteren Tiefpunkt erreicht hat, und wir mit all den dadurch entstandenen und erst recht mit den zukünftig wohl entstehenden Mißständen in Verbindung gebracht, und dafür verantwortlich gemacht werden.

Und wenn der ganze Dauer-Karneval vielleicht einmal ein Ende findet, und das Pendel zurückschlägt, sind DIE Schuldigen auch schon ausgemacht!
seerose
 
Beiträge: 1230
Registriert: 21. Feb 2016, 19:06

Zurück zu Politik/Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast