TS vs. Genderwahn - Aufklärung im Schweizer Gesundheitsferns

Transsexualität in Medien, Kunst und Kultur.

TS vs. Genderwahn - Aufklärung im Schweizer Gesundheitsferns

Beitragvon seerose » 31. Jul 2022, 22:03

Eine sehenswerte Aufklärung, getragen von einer aufgeschlossenen Moderation, ist mit der nachfolgenden Aufzeichnung gelungen, die sich wohltuend von den sonst üblichen reißerischen Formaten abhebt, die stets alle unterschiedlichen Phänomene und Begrifflichkeiten klischeehaft zusamenschmeißen:

"Hat der Gender-Hype was mit Transexualität zu tun?" | @QS24 - Schweizer Gesundheitsfernsehen:
https://www.youtube.com/watch?v=Wb4vF-IkgPo
seerose
 
Beiträge: 1228
Registriert: 21. Feb 2016, 19:06

Re: TS vs. Genderwahn - Aufklärung im Schweizer Gesundheitsf

Beitragvon Selfmademan » 6. Aug 2022, 12:32

Interessant. Mona Maier ist auch in unserem Forum angemeldet.
V.T. pen phis! Tok narok.
Selfmademan
 
Beiträge: 607
Registriert: 6. Mai 2017, 08:14
Wohnort: BVB-Bröckelhusten
Geschlecht: Mann


Zurück zu Medien, Kunst und Kultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron