ICD 11 - Gender Incongruenz

Aktuelle Nachrichten und Meldungen aus der Politik und Recht

Re: ICD 11 - Gender Incongruenz

Beitragvon Hauptmann Toxic » 25. Jun 2018, 15:34

Separate Diagnose wäre schön! Und weit weg von den Psychos! Wobei man denen gerne noch extra eine Persönlichkeitsstörung geben kann. Diese Opferhaltung ist echt nicht gesund. Und wer sowas begegnet, merkt recht schnell, dass da wirklich auch ein Großteil der Persönlichkeit im Eimer ist.
Hauptmann Toxic
 
Beiträge: 112
Registriert: 13. Jan 2018, 15:19
Geschlecht: Mann

Vorherige

Zurück zu Politik/Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron