Selbsthilfe Forum - Frau! Mann! - oder was bin ich sonst?

- Für Menschen deren Geschlecht nicht den Körpermerkmalen entspricht -
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017, 18:15

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29. Mai 2017, 09:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Jan 2015, 20:27
Beiträge: 1461
Wohnort: Melle
Geschlecht: Frau
Partner/in von: Frank
Zitat:
Guten Tag Till,

mir ist von mehreren unserer Mitglieder ein Beitrag aus der "F to the TM" Facebook-Gruppe zugespielt worden, der wohl eindeutig belegt, dass du nicht in der Lage bist für Menschen mit transsexueller Vergangenheit zu reden.

Zitat:
Leider!!!!! Leider ist Transsein kein ausreichendes Kriterium für Diskretion, Empathie, Fairness. Das habe ich selbst auch schon erfahren. Bei mir hat die Vorsitzende des VTSM , eine Transfrau , es mal so gemacht, dass sie bei dritten über meine nicht vorhandene Genital - OP hergezogen ist. Sie wollte damit ausdrücken, dass ich deshalb keine Lobbyarbeit für Transsexuelle machen könne.
Also erwartet bitte nicht, dass Transvolk automatisch besser mit einem selbst umgeht. Das ist traurig, aber leider Tatsache.
Und: je größer eine Gruppe ist, desto eher ist halt mal auch ein faules Obst dazwischen. Man kann leider nicht bei jedem sofort einschätzen, wie er drauf sein wird.

Das du dort über Personen her ziehst die sich nicht verteidigen können ist natürlich ein Unding und wohl kaum eines Admins würdig. Dass ich über deine nicht vorhandene Genitalangleichung hergezogen sein soll ist eine böswillige Unterstellung, es mag sein, dass ich es einmal erwähnt habe aber hergezogen bin ich darüber mit Sicherheit nicht. Dass du mich als "faules Obst" bezeichnest mag auch noch entschuldbar sein aber....

Es ist eine anmaßend Übergriffigkeit, mich und somit ja ebenfalls andere in meiner Situation als Transfrau zu bezeichnen, uns ein Transsein zu unterstellen und uns einem ominösem Transvolk zuzuordnen. Wenn du dich so siehst, soll dies deine Sache sein aber andere in dieser übergriffigen Art fremdzudeuten ist einfach nur eine Frechheit, zeugt von Ignoranz und Unkenntnis der Realität von Menschen mit transsexueller Vergangenheit und belegt eindrucksvoll, dass du keine Vorstellung davon hast was ein angekommen sein nach der Genitalanleichung bedeutet.

Nur weil du im ewigem Trans aufgrund deiner fehlenden GaOP hängen bleibst heißt dies nicht, dass es Menschen post GaOP auch so geht, dass solltest du dir einmal zu Gemüte führen, falls es deine festgefahrene Denkweise überhaupt zulässt.

Das du dann die Gelegenheit nutzt auch noch den VTSM in den Dreck zu zu ziehen zeigt zudem deinen fragwürdigen Charakter, der sich im Zusammenhang mit dem LtSN, der ja nun endgültig gestorben ist, bereits mehrfach in ähnlicher Weise gezeigt hat.

Leider erleben wir es immer wieder, dass sich Transgender und Trans*Menschen anmaßen über originäre Transsexualität zu urteilen. Vielleicht beginnst du einfach mal diese aus Unkenntnis und fehlendem Einfühlungsvermögen bedingte Fremdbestimmung zu beenden. Bleibe bei Trans* und halte dich aus Transsexualität, die du ganz offensichtlich nicht verstehst, einfach mal heraus.

Liebe Grüße
Lotty


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de